Slide 1
Slide 1

12-Wochen Laufkurs

Von allen gesetzl. Krankenkassen mit bis zu 100% bezuschusst

Bei unserem 12-Wochen Laufkurs beschäftigen wir uns damit, Dich im Laufen

deutlich besser zu machen! Dabei ist es egal, ob Du eine Anfängerin oder ein Anfänger bist oder bereits seit mehreren Jahren regelmäßig läufst. Wir trainieren zwar in der Gruppe, aber alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer arbeiten an individuellen Stärken und Schwächen.

Es geht nicht nur darum, dass wir 60 Minuten am Stück laufen. Wir werden mit Dir richtig und professionell trainieren. Natürlich geht es uns vor allen Dingen darum, dass Du Spaß am Laufen hast. Unser Ziel ist aber ganz klar, die individuelle Leistungsfähigkeit von Dir zu steigern.

 

Folgende Themen werden behandelt:

  • Lauf ABC

  • Laufspezifische Stabilisationsübungen

  • Laufspezifische Dehn- und Mobilisationsübungen

  • Verbesserung der Lauftechnik

  • Intervalltraining

  • Tempoläufe

  • Fahrtspiel

  • uvm.

Kurze Bindungsdauer

Kleine Gruppen

Tolles Trainingsambiente

GESETZLICH versichert

Du bekommst:

  • 12 Einheiten in 3 Monaten (kein Abo)
  • 1 x pro Woche
  • 60 Minuten pro Trainingseinheit

Du zahlst dafür: 199 € Kursgebühr (Ratenzahlung möglich)

Aber: Du erhältst eine Bezuschussung von mind. 75 € und max. 199 € (2x / Jahr).

Heißt: 0 € – 10,33 € / Std. max. Eigenkosten

PRIVAT versichert*

Du bekommst:

  • 12 Einheiten in 3 Monaten (kein Abo)
  • 1 x pro Woche
  • 60 Minuten pro Trainingseinheit

Du zahlst dafür: 129 € Kursgebühr (Ratenzahlung möglich)

Heißt: 10,75 € / Std.

 

*Falls Deine Krankenkasse keine Präventionskurse bezuschusst.

Kostenloses Probetraining

Du bist unsicher und weißt nicht, ob das Training etwas für Dich ist?
Keine Sorge, unser unverbindliches Probetraining in der Kleingruppe ermöglicht Dir, das Training, Deine Coaches und die Gemeinschaft von FmT kennenzulernen. Wir freuen uns auf Dich!

Deine Vorteile

Z

Kurze Bindungsdauer

Z

Individuelle Betreuung in der Kleingruppe

Z

Professionelle Anleitung

Z

Krankenkassenbezuschusst