Slide 1
Slide 1

Parkour-Training Ninja Warrior

Koordination, Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit bis hin zu Parkour-Skills!

Was ist das Besondere?

Unsere Kinder sind beweglich – und diese Beweglichkeit möchten wir weiter aufbauen und auch ausbauen. In dem 4x 90-minütigen Kursformat kombinieren wir verschiedene Elemente von Koordination, Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit bis hin zu speziellen “Skills” des Parkour-Trainings, wie z.B. Seilklettern, Handstand lernen, Hangeln, Springen uvm. – inspiriert von dem TV-Format Ninja Warrior. 

Außerdem lehren wir innerhalb des Kurses Werte wie Teamfähigkeit und Fairness und geben den Kindern die Möglichkeit ihr Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl zu stärken. Durch den Aufbau von koordinativen und motorischen Fähigkeiten lernen die Kinder sowohl was es heißt, ihren Körper zu beherrschen und ihm zu vertrauen als auch körperliche Stärke zu gewinnen – denn das macht selbstbewusst und vor allem auch echt Spaß! 

In dem Parkour- und Stationstraining lernen die Kinder nicht nur verschiedene sportliche Elemente kennen, sondern auch dass ihr Körper vielseitig einsetzbar ist und unser Körper so viel mehr kann als wir es manchmal denken. Es werden Übungen und Bewegungen beigebracht, die die Kinder nicht nur sportlich voranbringen, sondern sie können diese auch in ihrem Alltag einsetzen! 

Der Kurs ist für Mädchen und Jungen im Alter von 6-11 Jahren und 12-17 Jahren. Es sind keine sportlichen Vorkenntnisse nötig – jedes Kind, das Spaß an Bewegung hat, ist herzlich willkommen!  

Das Training findet in einer kleinen, festen Gruppe statt, so dass sich die Kinder gegenseitig kennenlernen, Vertrauen aufgebaut wird und neue Freundschaften geschlossen werden können. 

Für welche Alterklasse ist das Training geeignet?

Was sind die Kosten?

    Der Kurs geht über 4 Wochen und die Kosten liegen bei insgesamt 99 Euro (Ratenzahlung möglich).
    Das Parkour-Training wird von allen gesetzlichen Krankenkassen mit bis zu 100% bezuschusst (mind. 75,- Euro). Es muss eine Anwesenheit von 80% erfüllt sein.  

    Du willst Dein Kind/Deine Kinder für das Training ab Januar 2022 anmelden?

    Dann hinterlasse Deinen Namen, Deine E-Mail-Adresse und Deine Handynummer und wir melden uns bei Dir mit weiteren Informationen!